eol - ex oriente lux!  Zeichenkurs: Grundlagen des Zeichnens
ONLINE-ZEICHENKURS: Künstlersozialkasse:Krankenversicherung

Die Künstlersozialkasse - Krankenversicherung

- alle Angaben hier ohne Gewähr, ich bin Künstler, kein Versicherungsmakler! -

 

zur vorherigen Seitezur nächsten Seite des Zeichenkurs es

Datenschutzhinweis:

In diese Seiten sind Google-Werbung und auf einigen Seiten ein "Zähl-Gif " (Besucherstatistik) eingebaut. Eine ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie hier.

In meinem Falle ist es so, dass ich die Krankenversicherung, die ich vor dem Beitritt zur KSK hatte, beibehalten habe.

Die Wahl der Krankenversicherung ist frei. Die Künstlersozialkasse ist nur zwischen dem Versicherten und der Krankenversicherung "zwischengeschaltet".

Genauer gesagt sind Künstlersozialkasse und Gesundheitsfond zwischen dem Versicherten und der Krankenkasse zwischengeschaltet. Seit dem 01.01.2009 zahlt die KSK an den Gesundheitsfond, und zwar den Standardbeitrag, der für alle Krankenkassen gleich ist.

Der Versicherte hat den Vertrag mit seiner Kasse. Die Krankenkassen bieten zusätzlich zu dem Standardvertrag noch Wahltarife mit erweiterten Leistungenund höheren Beiträgen an. Wenn man bei der KSK versichert ist, kann man auch einen dieser erweiterten Tarife wählen. Die Verträge werden mit der Krankenkasse abgeschlossen, die Krankenkasse ist auch der Ansprechpartner bei allem, was Leistungen und Verträge angeht. Hat man einen Vertrag, dessen Beiträge höher als der Standardbeitrag sind, muss dieser erhöhte Beitrag direkt an die Kasse gezahlt werden. Die Künstlersozialkasse bekommt den Standardsatz, zahlt auch nur auf diesen Standardsatz die Zuschüsse (die so etwas wie ein "Arbeitgeberanteil" sind und den eigezahlten Beitrag in etwa verdoppeln) und leitet den Gesamtbetrag an die Krankenversicherung weiter.

In der Praxis sieht das so aus, dass sich das Verhältnis des bei der KSK-Versicherten zu seiner Krankenkasse für den Versicherten so "anfühlt", als wäre er ein normaler Angestellter bei irgendeiner Firma und wäre als Angestellter versichert.

 

 

  Kostenlos Online Tarot (bzw. Tarock-) Karten legen - Gemutlichkeit!

Hinweis zum Datenschutz Zeichenkurs: RSS Feed
zur vorherigen Seitezur nächsten Seite des Zeichenkurs es
Bewerbungsmappe Bewerbungsmappee - mailFragen zum Zeichenkurs!Zeichenkurs empfehlen!
impressum
| © 2004 - 2017   (bitte Bemerkungen beachten!)

_____________________________________
zeichnen lernen mit gemutlichkeit.de!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::
eol - ex oriente lux